Sicherheits-Temperatur-Begrenzer "Smarty II SOD"

Typ 162 731

Sicherheits-Temperatur-Begrenzer "Smarty II SOD"

Der einmalig ansprechende Regler Typ 162 731 SOD (Single Operating Device) nach DIN EN 60730-2-9 kann bei sachgemäßer Anwendung überall dort eingesetzt werden, wo eine höchstzulässige Temperatur nicht überschritten werden darf, z.B. in Kaffeemaschinen, Dampfbügeleisen, Geschirrspülern, Wäschetrocknern bzw. zum Schutz von elektrischen Heizelementen.

Als Temperaturfühler dient eine gewölbte Bimetallschnappscheibe. Sie liegt direkt auf der Grundplatte und kann somit schnell auf Temperaturänderungen reagieren. Bei Erreichen der festgelegten Abschalttemperatur bewirkt die Bimetallschnappscheibe das dauerhafte Öffnen des elektrischen Stromkreises. Nach der Abkühlphase schnappt sie nicht in die ursprüngliche Position zurück, womit der Stromkreis dauerhaft geöffnet wird.

  • Stromführung bis 13,5 A
  • Keramikgehäuse mit weitgehend geschlossener Bauform
  • Geschütztes Kontaktsystem, keine Abdeckkappe erforderlich
  • Einfache Montage
  • Schnelles Ansprechverhalten
  • Flexible einbaulageunabhängige Installation

Callback-Service

Callback Regelungstechnik - Produkte

Callback
Unser Ansprechpartner steht Ihnen gerne unter Telefonnummer +49 911 9522-810 zur Verfügung. Selbstverständlich können wir Sie zu weiteren Detailinformationen auch gerne zurückrufen. Bitte füllen Sie einfach folgendes Formular aus. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Inter Control Produkte unterliegen hohen Qualitätsanforderungen. Diese erreichen wir durch automatisierte Fertigungslinien mit hoher Ausbringungsmenge.

Für Einzelbedarfe (< 1000 Stück) wenden Sie sich bitte an unsere Handelspartner.

captcha
* Pflichtfelder
Zum Seitenanfang