Chipsicherungen

Chipsicherungen

Chipsicherungen

Die Chipsicherung in der Ausführung 1206 mit der Schaltcharakteristik ‚flink‘ kann alle äquivalenten Sicherungstypen mit den Gehäusemaßen 2,5 x 2,5 x 6,1mm (Handelsnamen Nano, Nano2, Brick fuse) substituieren. Neben einem Viertel der PCB-Fläche wird die gleiche Performance geliefert im Leistungsbereich bis 125VAC / DC mit max. 50A. Vorzugsweise werden Chipsicherungen in Konverter- / Ladeschaltungen eingesetzt. Typische Applikationen sind DC / DC Konverter, HV-Konverter für Plasma / LCD backlight Lösungen, step-up Konverter für LED-Zeilen. Durch ihre Kennlinie eignen sich die Chipsicherungen zur Absicherung von Leistungshalbleitern oder – endstufen. Auch als direkter Kurzschlussschutz von Lion (Polymer)- oder LiFePO-Zellen ist diese Type geeignet im Kapazitätsbereich 350mAh bis 1,5Ah C5 bis C10 für mobile Endgeräte. Abschließend wird mit der Chipsicherung auch das weite Feld der Sensorik und dem Smart Metering bedient.

Typen-bezeichnungNenn-
spannung
Nennstrom-
bereich
Charak-teristik
Schalt-vermögenBauform
Norm

F520 0000125V AC/DC250mA - 3Aflink50A3,2 x 1,6mmUL 248-14

Callback-Service

Callback Überstromschutz - Produkte

Callback
Unser Ansprechpartner steht Ihnen gerne unter den Telefonnummern +49 (0)176 / 10574894 und +49 (0)2302 / 7071393 zur Verfügung. Selbstverständlich können wir Sie zu weiteren Detailinformationen auch gerne zurückrufen. Bitte füllen Sie einfach folgendes Formular aus. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden:


captcha
* Pflichtfelder
Zum Seitenanfang