CAN I/O-Modul für mobile Anwendungen
ICN-D64 64 I/Os - Mobilelektronik

digsy® ICN-D64 | CAN I/O-Modul

Mobiltaugliches, kompaktes CAN-Knoten-Modul für dezentrale Steuerungskonzepte, z. B. zum Einsatz im Cockpit oder Schaltschrank.

Die modulare digsy® ICN-D Knoten-Familie zeichnet sich durch eine hohe E/A-Dichte und ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis aus. Sie kann als Bestandteil zukunftsweisender, dezentraler Steuerungskonzepte sowohl im Cockpit, als auch im Schaltschrank eingesetzt werden. Dies trägt dazu bei, die Verdrahtungskosten drastisch zu senken.

Technische Daten

Konfigurierbare Eingänge

  • 28 Eingänge digital
  • 6 Eingänge analog, 0...10 V, einzeln konfigurierbar als digitale Eingänge
  • 2 Eingänge analog, 0...20 mA
  • 4 Zähleingänge, auch konfigurierbar als digitale Eingänge oder als 2 AB-Zähler

Konfigurierbare Ausgänge

  • 16 Ausgänge digital, 1 A, kurzschlussfest, überlastsicher, einzeln konfigurierbar als digitale Eingänge
  • 4 PWM-Ausgänge, 4 A, kurzschlussfest, überlastsicher, einzeln konfigurierbar als digitale Ein- oder Ausgänge
  • Ausgänge können parallel geschaltet werden
  • 2 Referenzspannungsquellen, 5 V, 7.5 V, 8.2 V,
    10 V
  • 2 Stromausgänge, 10 mA, max. Bürde 300 Ohm

CANbus Schnittstelle

  • High speed CANbus-Schnittstelle mit CANopen-Protokoll
  • Baudraten: 20 kBit/s...1 MBit/s
  • Integriertes CANbus T-Stück

Allgemein

  • Betriebsspannung: 8...32 V
  • Betriebstemperatur: -40°...+85° C
  • Schock- und vibrationsfest
  • EMV-fest gemäß Kfz-Normen
  • Schutzart: IP30
  • 9 Stecker, 10-polig
  • Abmessungen: ca. 228 x 90 mm x 28 mm

Bestellnummern

digsy® ICN-D64
4885.59.001

Zubehör
Steckersatz ICN-D (2 Stk. werden benötigt)
4305.59.100

Callback-Service

Callback Mobilelektronik - Produkte

Callback
Bitte beachten Sie, dass Endkunden Ersatzgeräte nur über den Hersteller Ihres Fahrzeugs bzw. Ihrer Maschine beziehen können. Gleiches gilt für Reparaturen.
Wir rufen Sie gerne zurück. Hinterlassen Sie uns bitte:
captcha
* Pflichtfelder
Zum Seitenanfang